Ankündigung: Barfuß durchs Leben

Ankündigung: Barfuß durchs Leben

Nur noch ein paarmal schlafen, dann erscheint Barfuß durchs Leben. Es ist der fünfte Teil meiner Barfuß-Reihe und ich freue mich schon riesig darauf, ihn euch zu präsentieren.

So wird Barfuß durchs Leben aussehen:

Das Cover spiegelt perfekt die Umgebung wieder, in der der Roman spielt. Denn die Hauptpersonen verbringen sehr viel Zeit an einer wunderschönen Wildblumenwiese. Ohnehin finde ich, dass das Cover wieder einmal sehr gelungen ist und meine Designerin Cassandra Krammer sich dabei jedes Mal wieder selbst übertrifft. Es wird jedes Mal schwieriger passende Bilder zu finden und am Ende bin ich trotzdem jedes Mal total begeistert.

Um wen geht es?

Kommen wir nun zu den Protagonisten. In Barfuß im Regen und Barfuß durch Scherben ging es ja um die beiden Schwestern Luisa und Janna. Im neuen Band geht es jetzt um deren kleinen Bruder Max, der inzwischen erwachsen geworden ist und sein eigenes Leben führt.

Aber als wäre das nicht genug, tauchen auch viele andere bekannte Charaktere wieder auf. Die weibliche Hauptperson ist nämlich Jacky, die bereits aus Barfuß auf Wolken bekannt sein dürfte und eine sehr große Nebenrolle nimmt daher auch Saskia ein, über deren Zukunft man hier erheblich mehr erfahren kann.

Für mich selbst ist es immer wieder schön, wenn bereits bekannte Figuren erneut auftauchen. Es macht einfach Spaß immer wieder in diese Welt zurückzukehren und fühlt sich an, als würde man alte Freunde wiedertreffen.

Wie geht es weiter?

Barfuß durchs Leben soll aber nicht der letzte Teil der Reihe sein. Für den Winter ist bereits ein weiterer Teil geplant, der voraussichtlich „Barfuß im Schnee“ heißen wird und die Geschichte von Saskias kleiner Schwester Mel erzählt.

 

Barfuß durchs Leben ist also noch kein Abschied von der Barfuß-Reihe und ich muss noch nicht endgültig Lebewohl sagen, worüber ich mich sehr freue.

"Nachdem ich alle bisherigen Barfuss Bänder gelesen habe, musste ich auch am Erscheinungsdatum Barfuß im Sand haben.
Hannah Siebern hat mit ihrer Barfuß Reihe sehr tolle Werke erschaffen."

Elena's Bücherecke

"Das Buch (Barfuß im Regen) ist super spannend geschrieben, der Schreibstil der Autorin ist sehr schön zu lesen. Mitlerweile gehört Hannah Siebern zu einer meiner Lieblingsautorinnen und ich hoffe schon bald neues von ihr Lesen zu können"

Melanie

"Diese Vampirgeschichte (Nubila) ist so anders als alle (und es waren schon einige), die ich bisher gelesen habe. Spannend und trotzdem leicht lesbar von Anfang bis zum Ende"

S. Thompson